GALERIE STEWNER LÜBECK

Künstler/innen, die ausgestellt wurden

 

MESAOO WREDE


VITA

Mesaoo Wrede geb. 1959 in Bochum
Leben, Atelier und Praxis seit 1992 in Lübeck und Hamburg
1979 Abitur danach Jahrespraktikum in Psychiatrischer Klinik Herne
1980-83 Studium der Freien Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf, Schwerpunkte Malerei und Performance
arbeitet seit 1979 als freischaffende Künstlerin in den Bereichen Malerei/ Installation/ Performance
zwischen 1979-93 viele Reisen und längere Auslandsaufenthalte: Indien, China, Island, Ägypten und Australien
seit 87 Mitarbeit im Künstlerinnenarchiv Nürnberg und seit 94 auch bei Bildwechsel, Dachverband für Frauen Medien und Kultur, Hamburg
89 bis 91 Ausbildung zur Heilpraktikerin Homöopathie/Akupunktur/Gesprächs-und Kunsttherapie
91 bis 93 Medizinstudium in Saarbrücken
seit 92 in eigener Praxis in Lübeck als Heilpraktikerin tätig
seit 92 Konzeption und Durchführung von *KünstlerinnenSalons“
2001 bis 05 eigene Galerie in Hamburg
seit 2006 Agentur für Kunstkonzepte Organisation und Kuratierung von Ausstellungen, sowie KulturEvents
2008 - 2013 Kuratorin im Kunsthafen 59°, Hamburg
Kontakt:
Email: galerie@mesaoo.de
www.mesaoo.de mobil: 01746004515



Ausstellungen & Projekte (Auswahl)
(G= Gemeinschaftsausstellungen/ E= Einzelausstellungen)

1999
"Aloise außer Rand und Band Teil I" Performance und Bildbahnen, Werkstatt der Kulturen, Berlin, E

2000
"Aloise außer Rand und Band Teil II" Performance und Bildbahnen Petrikirche, Lübeck, E
"Kleine Insignien der Macht" Frauenkulturhaus, Hamburg, G
"Butch's World" Glashütte, Hamburg, G

2001
"Berg-Land-Fluß" Ausstellung Kaskadenkondensator, Basel zusammen mit *Durbahn
2002
"Eingebungen und Horizonte“
Galerie Mesaoo Wrede, Hamburg G

2003
„Ich schließe die Augen und du bist da" Galerie Mesaoo Wrede, Performance, Hamburg, zusammen mit Lily Besilly
"Abschiede" Performance Petri Kirche, Lübeck
"Sprechen Hände Menschen", E, Bildwechselschaukasten, Hamburg E

2003/04
"Zwischen den Welten" Rathaus Stadt Bad Segeberg G
„Zwischen den Welten“ Performance, Kunsthalle Flath, Bad Segeberg, zusammen mit Christa Schulz
„Positionen und Sichtweisen“ Kunstmeile St. Georg Hamburg, G

2004/05
„Anwesend zwischen 17 Stühlen“ Ausstellung Galerie KeramiKonzentrat, Hamburg, zusammen mit *Durbahn
Buchprojekt "Das Grüne Herz" Gedichte und Zeichnungen

2005
"Engel und Dämonen" Bildwechselschaukasten, Hamburg E
„Das Fremde in der Nähe finden“ Kunstmeile St. Georg, Hamburg G
“Wow: Explizit: Der andere Blick“ Erotic Art Museum, Hamburg, G
„Freundinnen zeigen Törtchen“ Kunstraum Hinterconti, Hamburg, G

2006
“Sprechen Hände Menschen“ Gedichtband mit Zeichnungen
„Wann wenn nicht jetzt?“ Hausausstellung Lübeck, zusammen mit *Durbahn
„Von Maria bis zur grünen Tara nur ein Schritt“ Atelierhof Werenzhain, bei Berlin G
„Back to be“ Cafe/Restaurant Orlando, Bochum, E
„Ahninnen“ Cafe/Restaurant Orlando, Bochum, Performance zusammen mit Christa Schulz
„Dreierbande“ Unperfekthaus, Essen, zusammen mit Alexander v. Agoston + *durbahn

2007
„Glückliches Gelingen“ Evangelisches Frauenwerk, Lübeck, E
"Erleuchtet-Sie leuchtet" Frauenkulturhaus Harburg, Hamburg, G
"Behauptungen ausstellen :: Haltungen einnehmen :: strike a pose!" Galerie Helga Broll bei Bildwechsel, Hamburg, G
"Menschenrechte-Frauenrechte" Rathaus Bad Segeberg, G
"A l l A r t i s t s • Engel & Dämonen" Werkstattgalerie, Berlin, G
"Queerungen" Cafe Gnosa, Hamburg, E

2008
"...am Saum der Gezeiten wartet die Sehnsucht..."
Cap San Diego, Museumsschiff an der Überseebrücke; Hafen Hamburg, G
Ausstellung: Wesen+Traum+Sommer Praxis Dr. Ruprecht, Münster, E
"Ein Landschafts-Gemälde" Atelierhof Werenzhain, bei Berlin G
"queer durchs haus" FrauenHotel, Lübeck G

2009
Namen werden Inseln Kunsthafen 59°, Hamburg G
Gezeiten Helms Museum, Hamburg E
Kunstkaufhaus, Kontor, Schwerin G
Café Gnosa, Hamburg E

2009/10
Kunstprojekt Mammas, zur Förderung der Brustkrebsforschung/Wanderausstellung in Schleswig-Holstein, G
Fluchtlinien und Strömungen, Cap San Diego, Museumsschiff an der Überseebrücke; Hafen Hamburg, G
Lustwandeln im Alltäglichen, KulturHaus Remise, Bad Segeberg, E

2011
Nutznetzwerke, Harburger Kunstmeile, G
Ausblicke und Einblicke, Galerie Ko, Berlin, zusammen mit Alexander v. Agoston
EatArtprojekt, Goldener Engel, Hamburg, E

2012/13
24 Std. IBA, Kunstprojekt und Lesung, Hamburg, G
Hauptsache Grau, Installation und Vortrag, Kunstprojekt Berlin
Kunst im Westklinikum Hamburg, zusammen mit Swen Kählert und
Suzanne Levesque
Zwischen Zeit und Ewigkeit, Hospizverein Bad Segeberg, G