GALERIE STEWNER LÜBECK

Künstler/innen, die ausgestellt wurden

 

ERIKA AMMANN

VITA
Seitdem freiberuflich tätig als Malerin und Grafikerin in Hamburg, Mexiko und Schleswig-Holstein.
Mitglied des BBK Schleswig-Holstein, der Gemeinschaft Lübecker Künstler und der Ausstellungsgemeinschaft Neustadt.
Einzel- und Gruppenausstellungen u.a. in Lübeck, Kiel, Rönne, Nyköbing, Schweinfurt, Bonn. Teilnahme an Landesschauen des BBK und an den Jahresschauen der Lübecker Künstler.

ARBEITSWEISE UND THEMEN

Meine Arbeiten sind gegenständlich insofern, dass ich die Gestalt von Landschaften und Architektur als Grundlage verwende, sie aber verwandele in mehr oder weniger abstrahierte Formen. Farbklänge und Linien verbinden die einzelnen Elemente und ergeben so eine freie Komposition. Durch Faltung erhalten einige Arbeiten zusätzlich eine räumliche Wirkung.
Mein Arbeitsmaterial sind Pigmente, Acrylbinder, Aquarellfarben und –stifte, Karton und Leinwand.
Eine weitere wichtige Gestaltungsanregung ist mein Interesse an vergangenen Kulturen mit ihren Spuren und Schriftzeichen. Aus diesen und aus gefundenem Material wie z.B. alten Pappen, angebranntem Papier und Gewebe entstehen meine Collagen zum Thema Archäologie.

"Stadt im Orient"
2005
Pigmente/Acryl auf Leinwand
gerahmt
40x40 cm


o.T.
kleinere Collage


o.T.
gefaltete Malerei
2010


Landschaft im März
Mischtechnik
2010


Collage
o.T.